halal kennenlernen islam

Jan. Nun nach über Jahren beziehung, nahm das Mädchen den Islam an und wurde Muslima. Anfangs blieb sie natürlich noch mit ihrem. Sende einfach einer Muslima bzw. einem Muslim einen SALAM per Mausklick, um zu zeigen, dass Interesse zum Kennenlernen besteht. Tausende interessante . Aber die Zeit, die man hat, sollte durch ein qualitatives Kennenlernen Themen, wie z.B. ideologische und praktische Unterschiede in Hinblick auf den Islam. Aus diesem Grund ist HalalPartner Deutschlands erste private Heiratsbörse für Muslime. Bei HalalPartner ist Dein Profil ausschließlich für zahlende, registrierte . 1. Okt. Bis dahin können wir uns noch besser kennenlernen. Schaden kann Nicht umsonst sieht der Islam keine Beziehung vor der Ehe vor. Zudem. Muslima sucht muslima für die Islamische erikravelo.info Muslim Chat finden sich single Muslime um islamisch zu erikravelo.info Muslima sollte die heirat im islam.

Partnervermittlung für hundehalter

Die Muslime glauben an den Islam als ewig halal kennenlernen islam Botschaft, die Allah den Propheten, Friede sei mit halal kennenlernen islam allen, aufgetragen hat und nicht etwa als neues Bekenntnis, das mit dem Propheten Muhammad, Friede sei mit ihm, seinen Anfang nahm. Das Wort Muslim wird abgeleitet vom Substantiv Islam und bedeutet "jemand, der durch seine Unterwerfung unter Allah zu vollkommenem Frieden halal kennenlernen islam ist.

Die Muslime glauben nicht, dass Muhammad der einzige Prophet war; vielmehr glauben sie, dass er der letzte der Propheten war. Der Islam legt fünf grundsätzliche Pflichten fest, die alle Muslime einzuhalten haben und die das Gebäude oder die Säulen seines Glaubens ausmachen.

Dabei handelt es sich um: Diese fünf täglichen Gebete helfen dem Muslim, sich im Alltagsleben ständig der Gegenwart Allahs bewusst zu sein. Diese Gebete sind eine ständige Erinnerung des Betenden an die Allgegenwärtigkeit und Allmacht Allahs und sie helfen dem Betenden dabei, nicht vom rechten Pfad abzuweichen. Die Wohltätigkeit gegenüber den Mitmenschen. Dem Muslim ist auferlegt, freiwillige Gaben zu verteilen, wenn immer es ihm möglich ist; doch ist es davon abgesehen seine Pflicht, einmal jährlich eine Almosen-Steuer von etwa 2.

Die Zakat Almosen-Steuer versetzt auf diese Weise die Muslim-Gemeinde in die Lage, sich all ihrer Mitglieder anzunehmen und zu gewährleisten, dass niemand des grundsätzlichen Rechts auf ein menschenwürdiges Dasein beraubt wird.

Das Fasten während des Ramadan, dem neunten Monat im islamischen Kalender. Dieses Fasten ist allen Muslimen vorgeschrieben, die gesund sind und das Reifestadium erreicht haben, sofern sie nicht von der Einhaltung des Fastens durch verschiedene Umstände wie eine Reise, hohes Alter, Krankheit, geistige Unzurechnungsfähigkeit oder bei Frauen durch Menstruation, Schwangerschaft oder Stillen abgehalten werden.

Während dieser Zeit enthält sich der Muslim des Essens, Trinkens von Wasser oder anderen Getränken, des Geschlechtsverkehrs mit seinem Ehepartner und des Rauchens das Rauchen ist hier nur erwähnt, da viele Muslime nicht wissen, dass das Rauchen komplett verboten ist im Islam.

Das Fasten lehrt den Muslim Selbstdisziplin und Beherrschung und läutert gleichzeitig Seele und Körper, und es stärkt das Gottesbewusstsein. Die Pilgerfahrt nach Halal kennenlernen islam Diese Pilgerfahrt ist allen Muslimen zumindest einmal im Leben zur Pflicht gemacht, sofern sie gesund sind und die finanziellen Mittel dafür aufbringen können.

Der Islam stellt Monotheismus in reinster Form dar. Der Islam lehrt, dass es einen grundsätzlichen Unterschied gibt zwischen Allah, dem Schöpfer, und dem, was Er geschaffen hat. Für den Glaubenden sind dies alles Zeichen Ayaat Allahs.

Doch lehrt der Islam, dass Allah mit nichts von dem, was Er erschaffen hat, gleichgesetzt werden darf. Aber Er ist keinesfalls Substanz in irgendeiner Form oder irgendwie dem ähnlich, was Er erschaffen hat, obwohl Er andererseits kein ferner und weit entrückter Gott ist oder ein Ideal, dem man sich nicht nähern kann.

Der Islam lehrt, dass Allah immer da ist. Er wurde nie gezeugt und hat auch Seinerseits weder Sohn noch Tochter gezeugt. Der Islam weist das Konzept einer Inkarnation Gottes, das halal kennenlernen islam Hinduismus, Christentum und in anderen Religionen zu finden ist, energisch zurück, weil er davon ausgeht, dass das Konzept der Inkarnation dem Konzept Gottes Schranken halal kennenlernen islam und die Halal kennenlernen islam des Gläubigen, dass Gott dynamische Existenz besitzt, zerstört.

Der Koran bezeichnet Allah t als vollkommen und ständig wirkend siehe Sure 2. Vielmehr wird er als einer von Allahs grossen Gesandten und Propheten der Kinder Israels geehrt und geachtet. Ebenso lehnt der Islam das Konzept der Dreieinigkeit ab, weil er es als im Widerspruch zum reinen Monotheismus stehend betrachtet. Und er weist die Argumentation einiger Christen zurück, dass Gott selbst die Gestalt von Jesus, Friede sei mit ihm, angenommen habe, damit die Menschen Ihn, Gott, erkennen könnten, sowie die Behauptung, dass Jesus, Friede sei mit ihm, für die Sünden der Menschheit am Kreuz gestorben sei.

Zum einen kann nach islamischer Halal kennenlernen islam der Mensch Allah partnervermittlung die zwei sehr wohl erkennen und sich Ihm nahe fühlen, indem er in vorgeschriebener Weise betet, fastet, Zakat gibt, die Pilgerfahrt unternimmt und gute Taten vollbringt.

Gerade durch das Praktizieren des Islam soll die Seele des Gläubigen geläutert und er näher zu Allah t hingeführt werden. Und zum anderen kann nach islamischer Lehre niemand die Bürde eines anderen Menschen tragen oder dessen Verantwortung.

Er verdammt uns keineswegs dafür, dass wir unvollkommen erschaffen wurden; vielmehr leitet Er uns zur Selbstvervollkommnung an, verzeiht uns und lässt uns Seine Barmherzigkeit zuteil werden, wenn wir irregehen und Ihn dann aufrichtig um Verzeihung bitten. Sie nehmen an, dass diese keine genaue Wiedergabe dessen darstellen, was Allah t ursprünglich offenbart hat. Obwohl die Muslime glauben, dass Allah t ALLMÄCHTIG ist und dass Ihm die gesamte Schöpfung absolut untertan ist, glauben sie gleichzeitig, dass Allah t den Menschen mit freiem Willen und der Fähigkeit, entsprechend zu wählen und zu handeln erschaffen hat, und dass Allah t in vollkommener Gerechtigkeit den Menschen moralisch verantwortlich macht für das, was er zu seinen Lebzeiten tut.

Es ist falsch halal kennenlernen islam behaupten, dass der Islam seine Anhänger lehrt, sich unterwürfig und tatenlos in das zu ergeben, was immer ihr Schicksal oder ihre Bestimmung sein mag. Vielmehr fordert der Islam die Gläubigen dazu heraus, gegen Unrecht und Unterwürfigkeit anzukämpfen und sich mit allen Kräften für die Aufrechterhaltung von Recht und Gerechtigkeit einzusetzen.

Halal kennenlernen islam in den Islam Die Muslime glauben an den Islam als ewig gültige Botschaft, die Allah den Propheten, Friede sei mit ihnen allen, aufgetragen hat und nicht etwa als neues Bekenntnis, das mit dem Propheten Muhammad, Friede sei mit ihm, seinen Anfang nahm. This site was designed with the. Create your website today.

Schon im Kindesalter wird Kindern beigebracht, dass Muslime nicht ausgehen, und das es verboten ist. Ich erinnere mich, wie ich mir dies als Kind von meinen Eltern anhören musste, und als ich älter wurde, musste ich meinen Freunden erklären, dass ich halal kennenlernen islam auf Dates gehe.

Frauen aus dortmund kennenlernen Freund zu haben stand nicht mal ansatzweise zum Thema, und sogar das Telefonieren mit einem Jungen, um Hausaufgaben zu besprechen, wurde von meinen Eltern kontrolliert.

Wie viele Jugendliche heutzutage, wartete ich ab und alles sollte nach den Regeln meiner Eltern gehen, und ich träumte davon, dass ich eines Halal kennenlernen islam heiraten würde und alles perfekt wäre.

Wie genau ich heiraten sollte, wurde aber nicht besprochen. Meine Mutter erzählte mir von ihrer arrangierten Ehe mit meinem Vater, wie alles passierte, mich beruhigend mit der Aussage, mein Ehemann sei für mich schon von Gott vorherbestimmt — ,Es ist alles Gottes Plan, habe keine Angst, es wird schon so geschehen.

Diese Art des idealistischen Denkens, das zu Verwirrung und sogar zu Aufruhr führt, setzt sich auch weiterhin vorwiegend in unserer Gesellschaft durch.

Viele Muslime werden mit der Vorstellung erzogen, das er eines Tages heiraten wird, jedoch darf es davor keinen Austausch zwischen den Geschlechtern geben. Aus Angst vor Westlichen Werten, welche vorehelichen Geschlechtsverkehr akzeptieren, ist die Muslimische Gesellschaft wie gelähmt, wenn sie sich dem Problem des Ausgehens nähert. Viele junge Muslime haben die Vorstellung des Ausgehverbots verlassen, und treffen sich stattdessen hinter den Rücken ihrer Eltern miteinander.

Manche haben diese Regel akzeptiert und halten sich vom Ausgehen fern. Andere hingegen sind verzweifelt, wie schwierig es ist, einen Muslim kennenzulernen, und stattdessen trifft man sich mit Nichtmuslimen und heiratet sie, da es einfacher ist, sie kennenzulernen, weil es viel weniger Einschränkungen halal kennenlernen islam.

Heutzutage wandert die Jugend verwirrt und entmutigt umher, um sich der Heirat zu nähern und andere kennenzulernen, während sie gleichzeitig ihre Islamischen Werte beizubehalten versuchen. Eltern und Vorsitzende in der Gesellschaft haben weder Grenzen zwischen den Geschlechtern gesetzt, noch praktische Ratschläge halal kennenlernen islam.

Der Mangel an Leitung lässt die Jugend frustriert und anfällig für westlich-kulturelle Halal kennenlernen islam um sie herum. Dieser Vers gibt jedoch keine bestimmte Anweisung, wie Muslime einen Ehepartner finden.

Die Weisheit die dahinter steckt ist die, dass unserem Glauben Grenzen gesetzt sind, und Jeder kann diesen Weg individuell, innerhalb dieses Rahmens beschreiten. Wir als Gesellschaft jedoch müssen eine Lösung für den besten Weg finden, um Jemanden für die Ehe, besonders in der heutigen Zeit, kennen zu lernen. Dies war nicht immer so: Es ist die sexuelle Enthaltsamkeit mit Mitwirkung der Eltern inbegriffen, damit sich zwei Menschen für die Ehe, im Rahmen der Ehre und des gegenseitigen Respekts füreinander, kennen lernen.

Wie auch immer man es betrachtet, islamische Pärchen sollten als natürlicher Fortschritt in unserer Gesellschaft einen Platz finden, als Anreiz für junge Muslime, um nicht in schädliche und schändliche Aktivitäten zu geraten, während sie versuchen, sich an islamische Werte zu halten.

Aber ich glaube Aufrichtig daran dass es Zeit für uns ist, andere Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Zwei Menschen verbringen Zeit zusammen, um sich miteinander zum kennenlernen die Ehe mit der Unterstützung Ihrer Eltern vertraut zu machen.

Es ist gut für junge Muslime, sowohl für Männer als auch für Frauen, Freiheiten innerhalb der Islamischen Richtlinien bezüglich der Partnerauswahl zu haben. Es müssen aber Grundprinzipien vorhanden sein: In erster Linie sollten nur diejenigen, die bereit zum Heiraten sind, eine Partnerschaft in Erwägung ziehen. Islamische Partnerschaft soll keine alberne Aktivität sein, und nur für zwei Personen, die es ernst meinen und — sowohl seelisch als auch halal kennenlernen islam — bereit für die Ehe sind.

Selbstbeherrschung und Schamgefühl halal kennenlernen islam in Rede und Handlung vorhanden sein, um Respekt aufzubauen. Wenn eine Absicht zur Beziehung da ist und man diese aufrechterhalten will, ist es wichtig, sich der Konsequenzen des unanständigen Verhaltens und den Mangel an Selbstbeherrschung bewusst zu sein.

Das ist reiner für sie. Wahrlich, Allah ist dessen, was sie tun, recht wohl kundig. Und wendet euch allesamt reumütig Allah zu, oh ihr Gläubigen, auf dass ihr erfolgreich sein möget. Die mangelnde Schamhaftigkeit und das Fehlen von Selbstbeherrschung, sowohl bei Männern als auch bei Frauen, welche zu unehelichem Geschlechtsverkehr führen, haben sich in der heutigen Gesellschaft langsam festgesetzt.

Eltern müssen der Jugend mit den Vorteilen der Bescheidenheit stets als Vorbild dienen, nicht nur in der Art, wie es ihnen gelüstet, sondern auch in einer Form der Selbstachtung, wie sie auch selbst von anderen behandelt werden möchten. Es ist kindisch zu denken, man könne gleichzeitig Respekt und Mangel an Selbstachtung gegenüber jemandem zeigen, den man heiraten möchte. Die Halal kennenlernen islam die erforderlich ist, um sich mit Selbstdisziplin zu beschäftigen, ist eine Bedingung zur Partnerschaft.

Dasselbe respektable Verhalten, das zwischen Nichtmuslimen und Muslimen in unserer Gesellschaft herrscht, sollte leicht in eine Beziehung zwischen Muslimen übertragbar sein. Ich bin der Meinung, wenn unsere jungen Frauen und Männer mit der Perspektive erzogen werden, dass islamische Partnerschaften dazu dienen, den richtigen Partner für die Ehe zu finden, geregelt durch Selbstkontrolle und Respekt, dann kann halal kennenlernen islam Modell funktionieren.

Das erfordert die Offenheit der Familie gegenüber dem möglichen Partner des Kindes, um ihn besser kennen halal kennenlernen islam lernen und offen über die Grenzen der Beziehung sprechen zu können, damit die Akzeptanz sowohl von der Familie als auch vom Islam bestehen halal kennenlernen islam. Die Islamische Beziehung erlaubt es, unverheirateten Menschen Freundschaften zu entwickeln, um den Charakter des jeweils anderen halal kennenlernen islam zu lernen, und sie erkennen ebenfalls die Verantwortung, gegenseitig die Herzen nicht zu brechen, bis das Resultat ihrer Beziehung bekannt ist.

Solch ein Umdenken erfordert in der östlichen Kultur eine Anpassung und Akzeptanz dieses neuen Weges, um einen Ehepartner kennen zu lernen. Ich fordere unsere Gemeinschaft auf, objektiv zu sein und realistisch und vernünftig mit unseren jungen Männern und Frauen umzugehen.

Jugendliche im Schulalter sollten vielleicht nicht für dieses System in Betracht gezogen werden; Ältere, sich im Hochschulalter oder darüber hinaus befindende Muslime wären die wahrscheinlich idealere Zielgruppe. Sie sollten diskret und offen mit ihren Kindern über verschiedene Themen während diesem Prozess sprechen.

Eltern und Kinder sollten sich ebenfalls darüber einig sein, wie und unter welchen Bedingungen mögliche Treffen mit eventuellen Partnern stattfinden. Dem Paar sollte die Möglichkeit gegeben werden, unter vier Augen zu sprechen, jedoch in einer Umgebung, in welcher die Risiken minimiert sind. Während der Beziehung sollten zwischenfamiliäre Aktivitäten gepflegt werden, damit nicht nur die Partner einander, sondern auch des Partners Familie besser kennen lernen.

Das erlaubt den Familien, Freundschaften mit dem möglichen Partner aufzubauen. Besondere Aktivitäten wie das Telefonieren, Chatten und Ähnliches, sollten Eltern und Kinder untereinander ausmachen, je nachdem, wie es in der jeweiligen Familie gehandhabt wird.

Unterm Strich ist es jedoch sowohl für das Paar als auch für die Familie besser, diese Beziehung so öffentlich wie möglich zu halten. Ich fordere unsere Gesellschaft auf, offen über mögliche Methoden des Kennenlernens zu sprechen!

Es kann sich auch der Prozess zurück entwickeln und die ursprüngliche Bedeutung der Brautwerbung erlangen. Wenn muslimischen Kindern von klein auf beigebracht wird, dass Erwachsene sich eher mit Brautwerbung als mit simplem Ausgehen befassen, dann wird dies ihnen das richtige Bild vermitteln, wie und wann sie sich mit der Ehe befassen können.

Wir müssen diese schweren Themen endlich halal kennenlernen islam und unseren Kindern einen realistischen Zugang zur Ehe ermöglichen.

halal kennenlernen islam



0 Comments